Register

Akademie "ALTES WISSEN" von Heidi Brunner

Webinar
Webinar: Die Wintersonnenwende - Brauchtum und Ritual zur stillen Zeit

Die Wintersonnenwende - Brauchtum und Ritual zur stillen Zeit

This webinar has not been rated.

Zur Wintersonnenwende wird aus der tiefsten Dunkelheit des Jahres, das Licht neu geboren.

Es ist ein heiliges Fest und erinnert uns alle daran, dass wir selbst das göttliche Licht in uns tragen und zu diesem Fest neu entzünden dürfen.

Einst wurde die heilige Dunkelheit zelebriert und man nannte die Nacht Modranith - "Die Nacht der Mütter" - verehrt wurde dabei die weibliche und gebärende Kraft, aber auch das Lichtkind, das von der großen Mutter geboren wurde.

Diese dunkelste Nacht des Jahres war seit jeher ein bedeutsamer Wendepunkt, denn ab nun werden die Tage wieder länger und das tiefste und dunkelste Tal des Jahres ist vorüber.

Unzählige Mythen und Geschichten ranken sich um diese heilige Zeit. Wir feiern den Advent und die Rauhnächte und erkennen, dass sich gerade in dieser Zeit altes Brauchtum mit Neuem sehr stark vermischt.

Deshalb werfe ich in diesem Webinar sowohl einen Blick auf den Ursprung des Jahreskreisfestes, um erkennen zu können, was die eigentliche und tiefere Bedeutung ist.

Natürlich spreche ich auch kurz über das christliche Fest und auch darüber, warum es bis heute Weihnachtsgebäck, einen geschmückten Tannenbaum und andere Weihnachtsbräuche gibt.

Dann aber teile ich Ideen, Möglichkeiten und Rituale mit euch, die es ermöglichen, das Fest zeitgemäße und passend zur aktuellen Zeitqualität zu zelebrieren.

Meinem Empfinden nach wird die heurige Wintersonnenwende DER Wendepunkt und as neue goldene Zeitalter sein.

ich freue mich auf dein DABEI SEIN

We detected that your time zone is different from the preset time zone (CET).

Maybe your computer clock is set differently, or you are in a different time zone?

We have determined the following time zones as a suggestion for you:

Matching time zones

All time zones

Is your time zone is not listed?